Love Island 2018 Beitragsbild
Love Island

Neuanfang für die Liebe | Love Island | Recap Tag 17

Bei der heutigen Entscheidung hat Natascha die Zügel in der Hand, steht sie für einen Neuanfang mit ihrem Ex-Lover Tobi oder entscheidet sie sich für das endgültige Aus? Für Tracellino steht auf jeden Fall fest, dass es noch eine Zukunft für das einstige Couple geben muss. Deswegen spielen die beiden auch eine kleine Rolle bei der Entscheidung, die am Abend getroffen werden muss.

Gemeinsames Kochen verbindet
Ob Natascha und Tobias beim Kochen wieder zusammenfinden (Quelle: RTL2)
Ob Natascha und Tobias beim Kochen wieder zusammenfinden (Quelle: RTL2)

Es wird etwas repetitiv, aber auch heute darf wieder ein Pärchen in die Private Suite, dieses Mal sind Yanik und Lisa überfällig. Da diese Folge wird wohl von Durex gesponsored wird, stehen überall in der Suite diese Massage-Öle rum. Doch das gerät in den Hintergrund, denn Yanik fragt Lisa, ob sie nun offiziell seine Freundin sein will. Wer hätte gedacht, dass das zwischen den beiden nochmal so ernst wird. Doch Lisa ist sich nicht ganz so sicher, wie ernst es Yanik damit meint. Sagt er das, weil er es wirklich möchte, oder sagt er es, weil er am Ende die Show gewinnen will. Das bleibt mal abzuwarten.

Tracellino bekommen am nächsten Morgen eine weitere Nachricht, wo sie den Auftrag erhalten, auf den Wochenmarkt zu gehen, um alles für das Essen für ihre Mitbewohner zu besorgen. Natürlich werden sie dann auch im Wochenmarkt gefilmt, auch wichtig, damit der Zuschauer mal etwas Neues sieht. Nach der Rückkehr der beiden müssen dann beim Kochen alle einmal ran. Marcellino hat natürlich eingefädelt, dass Tobias und Natascha zusammen kochen müssen. Vielleicht bringt das die beiden ja wieder zusammen?

Endgültiges Aus oder Neuanfang?
Natascha muss sich entscheiden. Neuanfang oder nicht (Quelle: RTL2)
Natascha muss sich entscheiden. Neuanfang oder nicht (Quelle: RTL2)

Genau wie Marcellino, so will auch Tracy, dass Tobias und Natascha wieder zusammenkommen. Deswegen findet sie es gar nicht so schlecht, dass Janina nicht mehr da ist. Doch Natascha hat gerade nur Augen für den neuen Richard. Naja, auf jeden Fall hat sie in ihm einen gefunden, mit dem sie über Janina lästern kann. Tobi findet sein neues Gegenstück Janine auch nicht schlecht. Doch ob bei denen der Funke so überspringt? Wenn es nach Tracellino geht, dann natürlich nicht, denn die beiden verfolgen ja bekanntlich ein anderes Ziel.

Das erkennen auch die Redakteure von Love Island und stecken Marcellino und Tracy in die Rolle des Amors. Bei der abendlichen Entscheidung, der Sonder-Paarungszeremonie, müssen die beiden das „Paar“ Tobias und Janine auf die eine und das „Paar“ Richard und Natascha auf die andere Seite stellen. Natascha muss die Entscheidung treffen, wählt sie Richard ist sie safe weiter, wählt sie Tobi, so muss sich auch Tobi für sie entscheiden, ansonsten ist sie raus. Sie entscheidet sich für einen Neuanfang mit Tobi, jedenfalls möchte sie den gerne. Und Überraschung, auch Tobi möchte es ein drittes Mal probieren. Naja, vielleicht haben sie sich ja dieses Mal mehr zu erzählen…

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.